Bauvorhaben in Bad Zwischenahn

Seit Anfang des Jahres haben wir mit dem Abbruch des ehemaligen Land- und Seefliegerhorsts in Bad Zwischenahn begonnen.

Es werden 72 Gebäude abgebrochen sowie kontaminierte Dächer aussortiert und fachgerecht verpackt. Bei dem Bauvorhaben handelt es sich um 121.000 m3 umbauten Raum.

Informationen über die Nutzung des Geländes finden Sie unter:
www.nwzonline.de/ammerland/wirtschaft/wohnen-urlauben-tagen